FiNCH – WENDEKiND Lyrics

FiNCH – WENDEKiND Lyrics

Du bist ein Wendekind
Allein in dein’m Zimmer
Die Wände kommer näher
Freiheit, was ist das?

Immer verlieren, immerzu frieren
Leichter im Winter
Schwören auf alles, das ist die letzte Line
Doch die knallt für immer

Die nie von Zukunft sprechen
Die in den U-Bahnschächten
Die in den Kuckucksnestern
Die auf den Fußballplätzen

Ja wir sind Wendekinder
Geborene Krieger
Ohne Glauben an Gott
Glauben nur an Tequila

(Eckstein, Eckstein, alles muss versteckt sein
Ene-mene-meck und alle zieh’n hier weg)

Du bist ein Wendekind
Ja du bist ein Wendekind
Sind die vom letzten Platz
Die man vergessen hat
Ich bin ein Wendekind
Abgestürzt wie Lemminge
Doch auferstanden aus Ruin’
Wir leben hier im Paradies
Seh’n hier was, was du nicht siehst

Wir sind Wendekinder
Ohne Heimathafen
Fickt das System, immer dagegen
Geisterfahrer

Hundert Prozent, Lunge verbrennt
Firestarter
Wodka-Cola, Frankfurt Oder
Ganz normaler Freitagabend

Die mit zu viel Problem’n
Vor dem Supermarkt stehn’
Ihre Zukunft versau’n
Immer Wut auf das Leben

Nur mit Kippen bewaffnet
Ritzen wir Namen in Tischtennisplatten (Versager)
Keine Wärme vom Vater
Nur vom Sternburg ‘n Kater

(Eckstein, Eckstein, alles muss versteckt sein
Ene-mene-meck und alle zieh’n hier weg)

Du bist ein Wendekind
Ja du bist ein Wendekind
Sind die vom letzten Platz
Die man vergessen hat
Ich bin ein Wendekind
Abgestürzt wie Lemminge
Doch auferstanden aus Ruin’
Wir leben hier im Paradies
Seh’n hier was, was du nicht siehst

Ich bin ein Wendekind
Ich bin ein Wendekind

Abgestürzt wie Lemminge
Doch auferstanden aus Ruin’
Wir leben hier im Paradies
Seh’n hier was, was du nicht siehst

Ich bin ein Wendekind

YouTube video