1986zig – Zweite Chance Lyrics

1986zig – Zweite Chance Lyrics

Sie sagen uns, in ’86 lag ‘n Kind im Bett
Auf Station 13 und seine Mum war weg
Sie nahmen’s mit und steckten’s in ‘n Kinderheim
Langsam wuchs der Junge in die Maske rein
Mit vierzehn Jahren dann das erste Mal Arrestanstalt
Am Boden liegen, Hände kalt
Fünf Jahre später dann das erste Mal im Stafvollzug
Zweieinhalb Jahre lang gehofft, es kommt wer zu Besuch

Und manchmal öffne ich die Augen und ich schau’ zurück
Zwanzig Jahre lang im Schatten von blauem Licht
Ich hab’ geträumt von diesem Augenblick

Und deshalb trag’ ich die Maske
Ein kleiner Reminder
Dass ich so lang allein war
Zwei kleine Fenster zum Licht
Dass ich nicht vergess’, wie es ist
Ein kleiner Reminder
Dass ich noch so viel Zeit hab’
Die zweite Chance für mich
Die zweite Chance für mich

2019 lag ‘n Kind im Bett
Ich hab’ schon viel geseh’n, doch nie was Schöneres
In deine blauen Augen passt kein Wahnsinn rein
Guck, mein ganzes Leben ist für dich allein
Und irgendwann werden wir beide drüber reden
Weil Leben oft schiefläuft, doch Menschen vergeben
Und nur bis dahin, Lizzy, zieh’ ich sie in mein Gesicht
Und trag’ die Maske für Mama und auch für dich

Und deshalb trag’ ich die Maske
Ein kleiner Reminder
Dass ich so lang allein war
Zwei kleine Fenster zum Licht
Dass ich nicht vergess’, wie es ist
Ein kleiner Reminder
Dass ich noch so viel Zeit hab’
Die zweite Chance für mich
Die zweite Chance für mich

Die zweite Chance für mich
Die zweite Chance für mich

Und deshalb trag’ ich die Maske
Ein kleiner Reminder
Dass ich so lang allein war
Zwei kleine Fenster zum Licht
Dass ich nicht vergess’, wie es ist
Ein kleiner Reminder
Dass ich noch so viel Zeit hab’
Die zweite Chance für mich
Die zweite Chance für mich

YouTube video