Skip to content

Tom Twers – Magnet Lyrics

Tom Twers – Magnet Lyrics

Ich hab’ schon alles gesehen, doch sowas wie sie
Hab’ ich noch nie erlebt, sie zieht mich an
Ja, sie ist wie ein Magnet, nichts hält mich auf
[Willst zu ihr rüberzugehen], denn sie ist wie ein Magnet (ey, ey, ey, ey)

Sie hat diesen Charme aus den 80er Jahren und Festival-Bändchen am Arm
Ja, jeder hier kennt ihren Nam’n und ich glaub viel mehr werd’ ich auch nicht erfahr’n
Denn ich weiß, sie hält mich für ‘n Versager, aber sie liebt es, ihren Vater wegen Typen wie mir wütend zu seh’n

Yeah-yeah, sie rollt Blüten in die Papes
Und yeah-yeah, intressiert sich nicht für Geld
Doch sie schießt mit Blicken um sich
Und hat jeden hier verwundet
Ja, ich glaub, dass ich der nächste bin

Ich hab’ schon alles gesehen, doch sowas wie sie
Hab’ ich noch nie erlebt, sie zieht mich an
Ja, sie ist wie ein Magnet, nichts hält mich auf
[Willst zu ihr rüberzugehen], denn sie ist wie ein Magnet
Ich hab’ schon alles gesehen, doch sowas wie sie
Hab’ ich noch nie erlebt, sie zieht mich an
Ja, sie ist wie ein Magnet, nichts hält mich auf
[Willst zu ihr rüberzugehen], denn sie ist wie ein Magnet

Wenn sie mich anzieht wie ein Magnet
Sich die Welt um uns rum nicht mehr dreht
Hab ich alles erreicht, jedes kleinste Detail
Und nur sie kann mir das wieder nehm’n

Yeah-yeah, alle Typen wollen Dates
Und yeah-yeah, sie spielt wieder ihre Games
Denn sie schießt mit Blicken um sich und hat jeden hier verwundet
Ja, ich glaub, dass ich der nächste bin

Ich hab’ schon alles gesehen, doch sowas wie sie
Hab’ ich noch nie erlebt, sie zieht mich an
Ja, sie ist wie ein Magnet, nichts hält mich auf
[Willst zu ihr rüberzugehen], denn sie ist wie ein Magnet
Ich hab’ schon alles gesehen, doch sowas wie sie
Hab’ ich noch nie erlebt, sie zieht mich an
Ja, sie ist wie ein Magnet, nichts hält mich auf
[Willst zu ihr rüberzugehen], denn sie ist wie ein Magnet, ey, ey, ey, ey

Tags: