Skip to content

$OHO BANI – WELLEN Lyrics

$OHO BANI – WELLEN Lyrics

Und du kommst immer wieder, wie mein Geld
Und du kommst immer wieder, wie mein— (Ah)
Sie lässt sich treiben, sie kommt wieder mit den Wellen
Sie lässt sich treiben, doch kommt wieder mit der Flut
Und du kommst immer wieder, wie mein Geld (Ja)
Und du kommst immer wieder, wie mein— (Ah)
Sie lässt sich treiben, sie kommt wieder mit den Wellen
Sie lässt sich treiben, doch kommt wieder mit der Flut, ah (Yeah, $OHO)

Baby, du rennst weg wie auf ei’m Laufband (Rrah, rrah)
Meine Zeit ist teuer, Bitch, entschädige mein’n Aufwand (Sie macht’s)
Und du sagst, wenn ich dich wegwerf’ wie ein Ball, muss ich dich danach wieder auffang’n (Shit)
Und sie boxt sich durch wie Mohammed Ali
Und sie schrei’n mein’n Namen, sie schrei’n: „$OHO BANI“
Und ich hab’ keine Zeit mehr für die, nur für sie
Und sie träumt von ‘ner Reise mit mir nach Paris
Doch es wird nicht passier’n
Ich sag’: „Du kannst nur verlier’n“
(Ich sag’: „Du kannst nur verlier’n“)
Ba-Baby schickt Briefe zu mir
Doch die komm’n zurück wie die Flut

Und du kommst immer wieder, wie mein Geld (Rrah, rrah)
Und du kommst immer wieder, wie mein— (Ah)
Sie lässt sich treiben, sie kommt wieder mit den Wellen
Sie lässt sich treiben, doch kommt wieder mit der Flut
Und du kommst immer wieder, wie mein Geld (Ja)
Und du kommst immer wieder, wie mein— (Ah)
Sie lässt sich treiben, sie kommt wieder mit den Wellen
Sie lässt sich treiben, doch kommt wieder mit der Flut (Guck)

Sie ist wie das Meer, Ho
Ich sag’: „Ich will nicht mehr, Ho“
Sie glaubt, ich lieb’ sie, doch ich denk’ an Verkehr
Sie kommt immer wieder, weil ich bin nicht irgendwer, Ho
(Sie kommt immer wieder, weil ich bin nicht irgendwer-wer-wer)

Ja, ja, ja
Nein, ich bin nicht irgendwer-wer-wer
Ich fühl’ mich so wie der Mond
Sie kommt zurück wie die Wellen
Ich fühl’ mich so wie der Mond

Und du kommst immer wieder, wie mein Geld
Und du kommst immer wieder, wie mein— (Ah)
Sie lässt sich treiben, sie kommt wieder mit den Wellen
Sie lässt sich treiben, doch kommt wieder mit der Flut
Und du kommst immer wieder, wie mein Geld (Ja)
Und du kommst immer wieder, wie mein— (Ah)
Sie lässt sich treiben, sie kommt wieder mit den Wellen
Sie lässt sich treiben, doch kommt wieder mit der Flut

Tags: