Skip to content

kevin – Wichtig war Lyrics

kevin – Wichtig war Lyrics

Immer wenn das Licht blitzt, steh’ ich da
Zwischen all diesen Wichsern, die ich nicht abkann
Ich mach’ das schon so lang, dass ich vergessen hab’
Was mir eigentlich am Anfang so wichtig war
Immer wenn das Licht blitzt, steh’ ich da
Zwischen all diesen Wichsern, die ich nicht abkann
Ich mach’ das schon so lang, dass ich vergessen hab’
Was mir eigentlich am Anfang so wichtig war

Wieso bin ich eigentlich hier?
Ich hab’ das nie wirklich kapiert
Oh mein Gott, was ist mit mir passiert?
Ich hab’ kein einziges Mal gemerkt, dass ich mich verlier’
Wir kenn’n uns von überall, ich geb’ einen Fick auf euch
Ihr habt mich nicht ernst genommen, dabei hab’ ich euch nie enttäuscht
Wenn ich wirklich ehrlich bin, fühlt sich alles scheiße an
Seit dem einen Tag, ab dem ihr nicht mehr die Gleichen wart

Ich hab’ nicht verdient, was mir passiert
(Ich hab’ das wirklich nicht verdient)
Ihr habt das verdient, was mir passiert
(Ihr habt das sowas von verdient)

Immer wenn das Licht blitzt, steh’ ich da
Zwischen all diesen Wichsern, die ich nicht abkann
Ich mach’ das schon so lang, dass ich vergessen hab’
Was mir eigentlich am Anfang so wichtig war
Immer wenn das Licht blitzt, steh’ ich da
Zwischen all diesen Wichsern, die ich nicht abkann
Ich mach’ das schon so lang, dass ich vergessen hab’
Was mir eigentlich am Anfang so wichtig war

Ja, genau, was war das nochmal?
Ihr fuckt mich alle so unnormal ab
Ey, ich fick’ auf dich und ja, Mann, ey, ich fick’ auf diese Stadt
Ich hab’ von der ersten Sekunde an gemerkt, dass es nicht passt mit uns
Schalt den Fernseher an, bald siehst du mich Live
Mama tut mir leid, ich glaub’ dein Sohn kommt nicht mehr heim
Aber das ist schon okay, du sollst einfach nur dein’n Weg geh’n
Das hab’ ich gemacht, aber nichts ist, wie es scheint

Ich hab’ nicht verdient, was mir passiert
(Ich hab’ das wirklich nicht verdient)
Ihr habt das verdient, was mir passiert
(Ihr habt das sowas von verdient)

Immer wenn das Licht blitzt, steh’ ich da
Zwischen all diesen Wichsern, die ich nicht abkann
Ich mach’ das schon so lang, dass ich vergessen hab’
Was mir eigentlich am Anfang so wichtig war
Immer wenn das Licht blitzt, steh’ ich da
Zwischen all diesen Wichsern, die ich nicht abkann
Ich mach’ das schon so lang, dass ich vergessen hab’
Was mir eigentlich am Anfang so wichtig war

Tags: