Skip to content

Chapo102 – WARUM TUT ES SO WEH Lyrics

Chapo102 – WARUM TUT ES SO WEH Lyrics

Warum tut es so weh? Warum tut es so weh?
Warum tust du so weh?
Warum tut es so weh? Warum tut es so weh?
Warum tust du so weh?

Immer wenn ich abgefuckt bin
Bist du für mich da (Für mich da)
Und immer wenn ich nachts noch wach bin
Sitz’ ich in ‘ner Bar, ein randvolles Glas
Du fragst, wann ich heimkomm’
Kein Empfang, doch der Balken aufm iPhone
Wechsel’ die Zeitzon’n
Drei Bahn’n und ‘n Zeitsprung
Warum tut es so weh?
Zur Flasche gegriffen und such’ das Problem
Ich erkenn’ mich im Spiegel, doch will mich nicht seh’n

Es ist erst Liebe, wenn es wehtut und schon wieder blute ich aus der Nase
(Warum tut es so—, wie oft hab’ ich mir)
Wie oft hab’ ich mir geschworen, das mit dir und mir ist nur eine Phase (Warum tut es so)

Warum tut es so weh? Warum tut es so weh?
Warum tust du so weh?
Warum tut es so weh? Warum tut es so weh?
Warum tust du so weh?

Dieses Kribbeln fühlt sich bisschen so wie Liebe an
„Barkeeper, nochmal drei“
Ging jede Route auf der schiefen Bahn
Doch finde meistens nicht mehr heim’
Bitte lass mich nicht allein
Denn die Stimm’n in mei’m Kopf sind ma’ wieder zu laut für das Schweigen der Nacht
Immer wenn ich Angst hab’, nie wieder aufzusteh’n
Bist du da und bleibst mit mir wach
Dreihundert Watt, Ohr an die Box
Wünsche mir nix außer Stille im Kopf
Doch nur ein falscher Blick reicht und kurz darauf hörst du mal wieder Sirenen am Block, fuck

Es ist erst Liebe, wenn es wehtut und schon wieder blute ich aus der Nase
(Warum tut es so—, wie oft hab’ ich mir)
Wie oft hab’ ich mir geschworen, das mit dir und mir ist nur eine Phase (Warum tut es so)

Warum tut es so weh? Warum tut es so weh?
Warum tust du so weh?
Warum tut es so weh? Warum tut es so weh?
Warum tust du so weh?

YouTube video
Tags: