Skip to content

Zuna – Vorbei Lyrics

Zuna – Vorbei Lyrics

Augen sind davon zu wei-ei-eit
Vielleicht ist morgen alles schon vorbei-ei-ei
Ich hab’ nichts, nur mein Herz mit dabei-ei-ei
Doch um zu lieben, fehlt mir mal wieder die Zei-ei-eit

Ich geb’ dir nur ein’n Tag in meiner Hood
Und nimm dir deine Luft weg wie ein Vakuum
Heute sind die alten Bilder voller Staub
Doch die neuen kriminell in einem Brabus
Nächster Schuss ist Warnung
Mafia wie Sopranos, in Bewegung wie die NATO
Alles durch die Armut, nein, mein Lieber, keiner war so
Seh’ die Zukunft aller dieser Menschen leider nur in Barcodes
Manche jagen weiter Status, andre jagen leider Nahrung
Keine Hoffnung, nur Geld
Kein Herz, aber mein Herz tut weh
Ich geh’ schnell, aber wach’ auf, alles ein Traum
Alles ist aus, keinem vertrau’n, nur Familie im Haus
Kein Respekt, nur Geld
Denn ich kann nicht mehr zuseh’n
Kann nicht mehr zuseh’n

Die Augen sind davon zu wei-ei-eit
Vielleicht ist morgen alles schon vorbei-ei-ei
Ich hab’ nichts, nur mein Herz mit dabei-ei-ei
Doch um zu lieben, fehlt mir mal wieder die Zei-ei-eit

Die Augen sind davon zu wei-ei-eit
Vielleicht ist morgen alles schon vorbei-ei-ei
Ich hab’ nichts, nur mein Herz mit dabei-ei-ei
Doch um zu lieben, fehlt mir mal wieder die Zei-ei-eit

Ja, ich bin nur das, was ihr aus mir gemacht habt
Hol’ ma’ die Jungs, vollbeladen im Vito
Kokain, Ganja, komme wie Santa
Geh’ in den Tod, aber nie wieder Minus
Bündel in Çanta, keine Finanzamt
Wende Gewalt an [?]
Viele komm’n und geh’n
Und der Zeiger dreht, oh [?]
Hier bist du niemand
Auch wenn du Hintermänner hast
Hunderttausend Brüder
Uns allen ist das hier egal
JUMPA macht den Beat an
Und wir geh’n international
Gib ihn’n Gasolina (JUMPA, make it jump)

Die Augen sind davon zu wei-ei-eit
Vielleicht ist morgen alles schon vorbei-ei-ei
Ich hab’ nichts, nur mein Herz mit dabei-ei-ei
Doch um zu lieben, fehlt mir mal wieder die Zei-ei-eit
Die Augen sind davon zu wei-ei-eit
Vielleicht ist morgen alles schon vorbei-ei-ei
Ich hab’ nichts, nur mein Herz mit dabei-ei-ei
Doch um zu lieben, fehlt mir mal wieder die Zei-ei-eit

Tags: