Skip to content

ART – Rausch Lyrics

ART – Rausch Lyrics

Es ist wieder halb vier und ich verlier mich im Rausch
Der Tank wieder leer, doch ich füll ihn wieder auf
Meine Sicht endlich klar, du stehst nicht mehr im Raum
Sag mir, bist du jetzt glücklich? Dann bin ich es auch

Du bist nicht da, fühlt sich an, als wenn es wahr wär
Jetzt sitz ich allein vorm Sonnenaufgang, yeah
Deine Worte in mei’m Kopf, sie nahmen mir den Schmerz
Denn du warst es nicht wert

Ich hab Pillen, genau vier Stück, helfen dabei
Zu vergessen, was passiert ist, zerbrech in zwei
Deine Worte in mir sind alles, was bleibt
Aber so sollt es sein, es tut dir nicht leid

Es ist wieder halb vier und ich verlier mich im Rausch
Der Tank wieder leer, doch ich füll ihn wieder auf
Meine Sicht endlich klar, du stehst nicht mehr im Raum
Sag mir, bist du jetzt glücklich? Dann bin ich es auch

Es ist wieder halb vier und ich verlier mich im Rausch
Der Tank wieder leer, doch ich füll ihn wieder auf
Meine Sicht endlich klar, du stehst nicht mehr im Raum
Sag mir, bist du jetzt glücklich? Dann bin ich es auch

Jetzt sitzt ich da ohne dich und merk nicht
Hier war gar nichts so verkehrt
Du sagtest, die Zeit heilt jeden Schmerz
Ja, wir mussten beide lieben lernen
Sind im Leben zu fern und Gedanken zu nah
Meine Lunge geteert, das ist der Preis, den ich zahl
Eine Narbe mehr als vor mir ein volles Glas
Doch die Sicht endlich klar, denn du bist nicht mehr da

Es ist wieder halb vier und ich verlier mich im Rausch
Der Tank wieder leer, doch ich füll ihn wieder auf
Meine Sicht endlich klar, du stehst nicht mehr im Raum
Sag mir, bist du jetzt glücklich? Dann bin ich es auch

Es ist wieder halb vier und ich verlier mich im Rausch
Der Tank wieder leer, doch ich füll ihn wieder auf
Meine Sicht endlich klar, du stehst nicht mehr im Raum
Sag mir, bist du jetzt glücklich? Dann bin ich es auch

Es ist wieder halb vier und ich verlier mich im Rausch
Der Tank wieder leer, doch ich füll ihn wieder auf
Meine Sicht endlich klar, du stehst nicht mehr im Raum
Sag mir, bist du jetzt glücklich? Dann bin ich es auch

Tags: