Skip to content

Sportfreunde Stiller – I’M ALRIGHT! Lyrics

Sportfreunde Stiller – I’M ALRIGHT! Lyrics

Huch, was kommt denn da daher?
Style und Beat, leicht wunderlichen Rucksack voller Zaubertricks
Hoppla, hey, das bin ja ich
Hat jemand mein Tattoo geseh’n? Ich find’s gerade nicht
Krummes Kreuz, sturer Kopf
Meine Haltung, meine Sicht
Ich zieh’ heut mein Kajak raus
Und gleit’ ‘n Stück flussaufwärts

Wieder wärmer, geht bei mir der Deckel auf
Wieder wärmer, geht bei mir der Deckel auf
Bis in, bis in, bis in, bis in alle Ewigkeit

I’m alright
I’m alright
Alright
I’m alright

Kleiner Pimmel, kleine Eier, jeden Tag die gleiche Leier
Riesengroßes Labermaul, ‘n König aufm Ackergaul
Ich kümmer’ mich nicht weiter drum, muss heut noch nach B-King
Einfach in der Schüssel rühr’n, das Dressing wird geling’n

I’m alright
I’m alright
Alright
I’m alright

Wieder wärmer, geht bei mir der Deckel auf
Wieder wärmer, geht bei mir der Deckel auf

Und muss ich irgendwann endgültig nach Hause geh’n
Will ich ‘ne ordentliche Sause seh’n
Hey Kids, hey Babys
Hey Boys, hey Ladys

I’m alright
I’m alright
I’m alright
I’m alright
I’m alright
(Hey Kids, hey Babys)
(Hey Boys, hey Ladys)
I’m alright
I’m alright
(Bis in, bis in, bis in alle Ewigkeit)
I’m alright