Philipp Burger – Sänger, Zimmermann, Landwirt, Fischer Lyrics

Ich brauch’ die Sonne, den Himmel über mir
Ich liebe Wind und Wetter, ich liebe die Natur
Wollte schon immer die große Freiheit
Ob Dach, ob Fluss, ob Land, ob Job, ob Freizeit

Es war bis heute immer die beste Zeit
Ein Lagerfeuer, ein Abenteuer
Zusammen fischen geh’n, ein Feierabendbier
Gemeinsam Lieder sing’n, mein Herz es schlägt dafür

Ich bin Sänger, ich bin Zimmermann
Ich bin Landwirt, ich bin Fischer und dann
Bin ich noch Gitarrist und ein Songwriter
Mit großen Schritten Richtung Freiheit
So leb’ ich gerne weiter

Ich lieb’ die Ferne, ich lieb’s, zuhaus zu sein
Ich zimmer’ heute noch gerne und steige in Schluchten ein
Suche nach ‘nem Sonnenaufgang, dem größten Fisch im Fluss
Ich mähe gerne Wiesen nieder und schreibe und singe Lieder

Es war bis heute immer die beste Zeit
Ein Lagerfeuer, ein Abenteuer
Zusammen fischen geh’n, ein Feierabendbier
Gemeinsam Lieder sing’n, mein Herz es schlägt dafür

Ich bin Sänger, ich bin Zimmermann
Ich bin Landwirt, ich bin Fischer und dann
Bin ich noch Bergsteiger und ein Travelman
Bin ein Naturmensch und bleibe es ein Leben langt
Ich bin Sänger, ich bin Zimmermann
Ich bin Landwirt, ich bin Fischer und dann
Bin ich noch Gitarrist und ein Songwriter
Mit großen Schritten Richtung Freiheit
So leb’ ich gerne weiter

Wo-oh
Wo-oh-oh-oh
Wo-oh-oh-oh
Wo-oh-oh-oh-oh
Wo-oh
Wo-oh-oh-oh
Wo-oh-oh-oh
Wo-oh-oh-oh-oh

Ich bin Sänger, ich bin Zimmermann
Ich bin Landwirt, ich bin Fischer und dann
Bin ich noch Bergsteiger und ein Travelman
Bin ein Naturmensch und bleibe es ein Leben langt
Ich bin Sänger, ich bin Zimmermann
Ich bin Landwirt, ich bin Fischer und dann
Bin ich noch Gitarrist und ein Songwriter
Mit großen Schritten Richtung Freiheit
So leb ich gerne weiter