toksi – FETNIW Lyrics

Das mit uns beiden war mal anders
Am Anfang waren wir noch so krass
Sagten, uns bringt niemand auseinander
Verdammt, wir waren Familie füreinander
Menschen sagen Dinge, die sie nicht so meinen
Dabei wollte jeder, dass der andre bleibt
Von jetzt auf gleich war alles anders
Hätt ́ nie gedacht, dass ich das mal sag

Irgendwie ist da was kaputt gegangen
Wenn wir uns sehn, ist alles wieder da

Fuck, es tut noch immer weh
Auch wenn wir tun, als wär nie was passiert
Fuck, es tut noch immer weh
Auf alten Fotos lachst du neben mir
Auch wenn ich dich nicht mehr so vermiss, weils lange her ist, bleibt da ́ne Narbe, die man nie vergisst
Fuck, es tut noch immer weh
Ich glaub, das tut für immer weh

Herz gebrochen, tausend Scherben, ganze Nacht im Studio
Noch ein Whiskyschluck, ich putz die Munition
Nicht vergessen, dachte, mich kann nichts zerbrechen
Aber dann sah ich, wie du auf deinen Bildern lächelst
Und ich warte noch darauf, dass du wieder kommst
Aber du machst Party, und damit machst du in mir drin viel kaputt
Sie sind nicht wie du, weil du ́ne Löwin bist
Wär ich König, wärst du meine Königin
Tausend Frauen schreiben, ich will keine andere
Wieder nachts im Studio, du wartest bis ich anrufe
Jetzt bist du nicht an meiner Seite, ich verstehe was gegangen ist
Seit da bin ich nicht mehr der gleiche, warst du mein Glück oder Verdammnis?

Fuck, es tut noch immer weh
Auch wenn wir tun, als wär nie was passiert
Fuck, es tut noch immer weh
Auf alten Fotos lachst du neben mir
Auch wenn ich dich nich mehr so vermiss, weils lange her ist bleibt da ne Narbe, die man nie vergisst
Fuck, es tut noch immer weh
Ich glaub, das tut für immer weh

Vielleicht im nächsten Leben, können wir uns nochmal begegnen
Ich würd´ dir in die Augen sehen und dir sagen:“ Du fehlst mir!“

Fuck, es tut noch immer weh
Fuck, es tut noch immer weh
Fuck, es tut noch immer weh
Auch wenn wir tun, als wär nie was passiert
Fuck, es tut noch immer weh
Auf alten Fotos lachst du neben mir
Auch wenn ich dich nich mehr so vermiss, weils lange her ist bleibt da ne Narbe, die man nie vergisst
Fuck, es tut noch immer weh
Ich glaub, das tut für immer weh

Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.