badchieff – OFFLINE Lyrics

Gehst du mit zu mir, ah, ah
Gehst du mit zu mir

Drei Uhr nachts, sie vermisst meine Voice
Immer da, weil ich bin immer on
Eh, eh, ehh
Auch wenn ich nicht da bin (Auch wenn ich nicht da bin)
(Nicht da; mhh, mhh, mhh)
(Nicht da, eh, eh)
Ah

Jedes Mal, muss ich los
Ich weiß nicht wann ich wiederkomm’
Flugmodus, kein Empfang
Ich geh’ nicht ran, schon wieder, nein
Magst du mich auch wenn ich offline bin? (Eh, eh)
Magst du mich auch wenn ich nicht da bin? (Nicht da)
Und ich werd traurig, wenn mich niemand sieht (Niemand)
Gucke traurig in deinen Insta-Feed (Insta)
Mhh, keine Liebе wenn ich offline bin
Aus dem Augе, Baby, aus deinem Sinn
Das Leben ist so oft ein Witz, behalt’s für dich

Drei Uhr nachts, sie vermisst meine Voice
Immer da, weil ich bin immer on
Eh, eh, ehh
Auch wenn ich nicht da bin (Auch wenn ich nicht da bin)
(Nicht da bin, mhh, mhh, mhh)
(Auch wenn ich nicht da bin, eh)
(Nicht da, nicht da, eh)
Ah

(?)
Auch wenn ich nicht im Voice bin
Auch wenn ich selber nicht mehr weiß wo ich bin
Frag mich nicht wo ich bin
Weiß selber nicht, wo ich bin (Ahh)

[?]
Und nein das ist nicht einfach
Und tue was ich tun muss
Ich will lieber bei dir sein
Ich will lieber bei dir sei-ein
Ich will lieber bei dir sein
Ich will lieber bei dir sei-ein
Auch wenn ich nicht da bin, nicht da bin (Nicht da)
Mhh, mhh, mhh, mhh