Lune – BLUT Lyrics

In mein’n Händen ist Blut, uh-oh
Yeah, yeah, yeah
Ich flieh’, weil du wirst gesucht, uh-oh
Yeah, yeah, yeah
Der Himmel wird rot, bin blass, verlier’ Farbe
Kommt bald die Strafe? Kann nicht mehr atmen
Von mein’n Händen tropft Blut, uh-oh
Yeah, yeah, yeah

Spür’ mein’n Schmerz nur einmal, bin verflucht
Schau’ dich an, du blutest jetzt wie ein Hund
Klinge scharf auf der Haut, sie geht durch
Wüsstest du, wie ich mich fühle
Zuckst bei jedem Stich, hast mein Leben so gefickt
Ich Idiot hab’ dir vertraut, du brachst alles und dann mich
Fühl’ mich dreckig und beraubt, die Versprechen hießen nichts
Was du dir alles erlaubst, lügst mir hässlich ins Gesicht

Hast mich nicht geliebt, nie verdient
Drei nachts, ich vergieß’ das Benzin
Dass Gott mir verzeiht, wenn ich knie
Steig’ in dein’ schwarz-matt SUV (Uh-oh)

In mein’n Händen ist Blut, uh-oh
Yeah, yeah, yeah
Ich flieh’, weil du wirst gesucht, uh-oh
Yeah, yeah, yeah
Der Himmel wird rot, bin blass, verlier’ Farbe
Kommt bald die Strafe, kann nicht mehr atmen
Von mein’n Händen tropft Blut, uh-oh
Yeah, yeah, yeah

Ja, du verblutest, ich renn’ weg und mach’ den Diddy Bop
Der Schnitzer geht, der Motor brummt im Lamborghini-Truck
Das Haus, es brennt, du bist gefesselt, ich zieh’ dich nicht raus
Schau’ nicht zurück, ich steige ein und geb’ die Liebe auf (Wrum)
J’prends ta caisse et j’accélère et Jimmy, je perds pas de temps
Trois cents à l’heure et les sirènes elles sont là, Jimmy perd du sang
Rase, bin kein GPS, ja, denn ich habe kein’n Empfang
Tag der Rache, das’ dein Ende, Baby, du lebst nicht mehr lang

Ich starb, doch gegang’n bin ich nie
Heute Nacht wurde es mir zu viel
Dass Gott mir verzeiht, wenn ich knie
Steig’ in dein’ schwarz-matt SUV (Uh-oh)

In mein’n Händen ist Blut, uh-oh
Yeah, yeah, yeah
Ich flieh’, weil du wirst gesucht, uh-oh
Yeah, yeah, yeah
Der Himmel wird rot, bin blass, verlier’ Farbe
Kommt bald die Strafe, kann nicht mehr atmen
Von mein’n Händen tropft Blut, uh-oh
Yeah, yeah, yeah